Unterfeuer Maltzien - Insel Rügen
54° 14´N 13° 21´E
Leuchtturm Maltzien
Navigation:
Startseite
Deutschland
Leuchttürme Rügen
Lexikon
Technische Daten:
Feuerhöhe:  12 m
Bauwerkshöhe: 12 m
Kennung: --
Tragweite: 11 SM
Baujahr: 1934
Feuertyp: Unterfeuer
Optiktyp: Gürtellinse
1936 wurde zusätzlich zur betonnten Fahrrinne des südlichen Strelasundes eine Richtfeuerlinie eingerichtet. Am Fuss einer kleinen Steilküste an der südlichen Spitze der Insel Zudar, steht dieser kleine gemauerte Steinturm der das Unterfeuer der Richtfeuerlinie darstellt. Das Oberfeuer ist ein Gitterturm der hier nicht abgebildet ist. Den Leuchtturm erreicht man über einen holperigen mit Betonplatten belegten Feldweg.
Leuchtturm Maltzien
Claudia & Mike Hovorka
24.02.2005
suchworte: ruegen , rügen , leuchtturm , zudar , halbinsel , staelsund , leuchtfeuer , leuchtturmwelt , stralsund , fähre , lighthouse , urlaub