*Leuchtturm Kampen - Insel Sylt
54° 38´N 08° 21´E*
Leuchtturm Kampen
Navigation:
Startseite
Deutschland
Sylt
Lexikon
Technische Daten:
Feuerhöhe:  63 m
Bauwerkshöhe: 42 m
Kennung: --
Tragweite: 23 SM
Baujahr: 1855
Feuertyp: Seefeuer
Der schönste Leuchtturm Sylts steht seit 1974 unter Denkmalschutz. Seine markante Tageskennung weiß mit einem breiten schwarzen Ring erhielt er 1953. Die große Gürtellinse umlaufen Drehblenden die die Kennung des Leuchtfeuers erzeugen. Diese Optik war vor ihrem Einsatz auf dem Turm 1855 auf der Weltausstellung in Paris zu sehen. Obwohl der Turmschaft sehr massiv ausgeführt wurde, immerhin beträgt die Mauerstärke am unteren Sockel 167 cm, mußte dieser mit Eisenbändern gesichert werden. Das Mauerwerk verjüngt sich nach oben auf eine Stärke von immerhin noch 90 cm.
Leuchtturm KampenLeuchtturm KampenLeuchtturm KampenLeuchtturm Kampen
Zusammen mit den beiden eisernen Türmen vom West- und Ostellenbogen wurden der Turm von Kampen noch unter dänischer Herrschaft erbaut.
Leuchtturm KampenLeuchtturm Kampen
www.leuchtfeuerseiten.de
25.09.2005